Rebecca

19.03.2019

Total verliebt und gleich verheiratet. Romantisch, oder? Die Zukunft sieht rosig aus und man könnte glatt die ganze Welt umarmen. Könnte ... Wenn da nur diese eine Person nicht wäre, deren Glanz alles überstrahlt, insbesondere den eigenen. Die längst verstorbene Ex. „Rebecca“, strahlend schön, von allen angebetet und geradezu tödlich perfekt. Daphne du Mauriers obsessive Eifersuchtsstory war wie gemacht für den Master of Suspense Alfred Hitchcock. Und für Jens Wawrczeck, der den Erfolgsroman jetzt als fulminantes Ohrenkino präsentiert  – aber Vorsicht: „Rebecca“ kann zu obsessivem Hörverhalten führen ...

Dateien herunterladen

Pressemitteilung Rebecca (pdf)

Bildergalerie

Zum Download bitte Vorschaubild auswählen und "Bild herunterladen" anklicken.

View the embedded image gallery online at:
https://kuehl-pr.de/download/rebecca#sigProId6e9a759d35

zurück zur Übersicht

Besuchen Sie uns auch bei Kühl Management