50 Jahre Hanni und Nanni Hörspiele: Enid Blytons Mädchengeschichten begeistern Generationen

02.11.2022

München, im November 2022. EUROPA (Sony Music) feiert Jubiläum: Seit 50 Jahren erscheinen die Geschichten der Zwillinge Hanni und Nanni als Hörspiele. Mit dem Titel „Hanni und Nanni sind immer dagegen“ veröffentlichte EUROPA 1972 das erste Hörspielabenteuer der beiden Mädchen vom Internat Lindenhof. Produzentin damals wie heute ist „Hörspielkönigin“ Heikedine Körting. Und auch die Sprecherinnen sind dieselben wir vor einem halben Jahrhundert. 

Braungelockt, mit knallblauen Augen und ihre Gesichter voller Sommersprossen – so strahlen die Zwillinge Hanni und Nanni seit 50 Jahren und für mehrere Generationen von Hörspielfans pure Lebensfreude aus. Gemeinsam mit ihren Freundinnen erkunden sie Geheimnisse, spielen Streiche, feiern Mitternachtspartys und setzen sich für das Wahre und Gute ein. Dabei stehen die Werte Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit im Mittelpunkt ihrer Welt, die besonders Mädchen im Alter von 6 bis 12 Jahren begeistert.

Heikedine Körting adaptiert 1972 Enid Blytons Topseller

Die Geschichten mit dem ursprünglichen Titel „St. Clare's“ bilden eine der erfolgreichsten Buchreihen der englischen Kinder- und Jugendbuchautorin Enid Blyton (1897–1968). Sie veröffentlichte das erste Hanni-und-Nanni-Buch „The Twins at St. Clare‘s“ bereits im Jahre 1941. In Deutschland erschien das erste Buch im Jahr 1965; die Geschichten wurden schnell zu Topsellern der Jugendliteratur. 1972 nahm die Hörspielproduzentin Heikedine Körting sich Blytons Stoff an und adaptierte die ersten 12 Geschichten für das Medium Hörspiel. Es war ihre erste eigenproduzierte Hörspielserie. „Hanni und Nanni war meine Lieblingsbettlektüre. Die Vorstellung, mit anderen Mädchen in ein Internat zu gehen, fand ich total spannend und aufregend, daher hatte ich unbändige Freude daran, Hanni und Nanni, meine allererste Buchserie, als Hörspiel realisieren zu dürfen“, erinnert sich Körting. 

Kontinuität bei den Sprecherinnen und moderne Themen

Der 50-jährige Erfolg der Hanni-und-Nanni-Geschichten ist auch den Sprecherinnen zu verdanken. Regine Lamster und Manuela Dahm leihen den beiden Schwestern seit 1972 ihre Stimmen. Auch viele Stimmen der Internatsfreundinnen sind dieselben geblieben, wie z.B. die der Cousine Elli oder die der Ulknudel Jenny. Alle klingen heute noch so frisch und fröhlich wie in der allerersten Folge. Heikedine Körting nennt sie „meinen tollen, lustigen Hühnerhaufen! Wenn wir zusammen sind, ist es wie bei einer veritablen Mitternachtsparty auf Lindenhof!“ Berühmte Sprecher:innen fanden sich auch immer wieder für Nebenrollen bereit: Judy Winter, Thomas Fritsch, Wolfgang Kieling, Hanni van Haiden, Dagmar Berghoff, Enie van de Meiklokjes, Holger Wemhoff, Jasmin Wagner waren nur einige von ihnen.

„Hanni und Nanni stehen seit Anbeginn für Spaß, Spannung, Unterhaltung und Abenteuer – und damit für eine großartige, alterslose Mischung“, erläutert Autor André Minninger das Erfolgsgeheimnis. Er verfasst die Dialogbücher, seitdem alle bestehenden Bücher Enid Blytons vertont waren, und sorgt gemeinsam mit Redakteurin Lisy Zausner dafür, dass Hanni und Nanni auf der Höhe der Zeit bleiben. Neben Freundschaft und Zusammenhalt gelingt es ihnen über die Hörspielgeschichten auch Themen wie Tierschutz, Mobbing in der Schule, Kinderschutz,Handys oder Castingshows zu thematisieren und damit für jede Mädchen-Generation modern zu bleiben.

770 Millionen Streams 

72 Folgen Hanni und Nanni sind bisher erschienen. Über 7,5 Millionen Tonträger verkaufte EUROPA in den vergangenen 50 Jahren; dazu kommen rund 770 Millionen Streams, denn bereits über 70% der Hörer:innen streamen die Hörspiele. Hanni und Nanni belegen aktuell Platz 22 der GfK-Hörspielcharts.

Hanni und Nanni Adventskalender und Nostalgiebox 

Am 14. Oktober 2022 erscheint der Hanni und Nanni Adventskalender „Weihnachtszauber mit Hanni und Nanni“ als Doppel-CD, Download, in den bekannten Streamingportalen und in der App „Hörspiel Player“ von EUROPA (Sony Music). Der Adventskalender umfasst 24 Geschichten bis Heiligabend. Am 1. Dezember geschieht in Lindenhof ein großes Unglück: Beim Schmücken des Weihnachtsbaums stürzt Frau Theobald von der Leiter und fügt sich eine schlimme Verletzung zu! Von nun an reißen die Aufregungen in dem beliebten Mädcheninternat nicht ab! Denn Hanni, Nanni und ihre Freundinnen bereiten zauberhafte Überraschungen für die Schülerinnen zum Heiligabend vor. 

Wer gerne den Anfängen von Hanni und Nanni nachspüren möchte, findet in der Hanni und Nanni Nostalgiebox neben den allerersten 12 Originalaufnahmen und Illustrationen aus den 70er Jahren auch ein Poster und ein 12-seitiges Booklet mit vielen Interviews, Infos und Fotos von damals und heute. 

Hanni und Hanni Produktwelt bei EUROPA

Hörproben

Name
Play
No items to display

50 Jahre Hanni und Nanni Hörspiele: Enid Blytons Mädchengeschichten begeistern Generationen

zurück zur Übersicht

Besuchen Sie uns auch bei Kühl Management